Orgon-Feedback:
Eure Orgon Produkte sind einfach super und was ich damit schon erlebt habe....unglaublich! Man kommt damit in eine höhere Schwingung und ich merke auch wie zum Beispiel meine lieben Kolleginnen und Kollegen plötzlich anders geworden sind..positiver, zufriedener und gehen plötzlich wie ich in die Natur ....man zieht mehr ähnlich tickende Menschen in sein Feld.....

Der 13. Schlüssel

Der 13. Schlüssel

Persönliche Schriften von Maria Magdalena & Jesus Christus.

 

Nichts bleibt mehr verborgen! Denn Jesus selbst berichtigt, was von Menschen verdreht, verschwiegen und zugedichtet wurde. Seine Worte sind klar und eindeutig, es gibt nichts vergleichbares, was ehrlicher und direkter geschrieben ist.

 

Mehr erfahren [.....]


Orgon Kundenfeedback

Hallo Thomas,

heute morgen kam die Große Pyramide an und meine Frau und Ich waren sofort von der starken positiven Energie die im Raum lag überwältigt :) Das du Bernstein für Blockaden in der Magengegend eingebaut hast ist ziemlich genial, da meine Frau Ihr leben lang genau dort immer Probleme hat.

Sie legte Sich die Pyramide auf den Bauch und die Hände ebenfalls an die Pyramide, alles war in Ihr am Arbeiten, sie musste andauernd lachen :D

Dann war Ihr etwas komisch und jetzt geht's Ihr Super :D

Auch mein Mittagsschlaf heute war so erholsam wie nie zuvor, vorher hatte ich die Pyramide 10 Minuten auf meinem Rücken gegen Verspannungen :)

Abgesehen davon hat unser Kater auf einmal keine Angst mehr vor dem Staubsauger und ist die Ruhe selbst :D

Und das alles erst am ersten Tag :)

Wir sind unendlich glücklich und dankbar für deine Arbeit und sagen hiermit beide Danke, auch im Namen von unserem Kater :D

 

Grüße von Laura und Sebastian :)

Aktueller denn je!  Bitte anhören und mitmachen


Braunkohleabbau zerstört unseren  Wald

Siehe Hambacher Forst - leider nur ein Beispiel

Wir müssen handeln und unsere Natur und unsere Bäume schützen gegen Raubbau und Wahnsinn!

Wir haben keine Ents wie hier im Film "Herr der Ringe", deshalb müssen wir es selbst tun!

Krieg gegen die Natur  - Aufruf zum Handeln


Eine super und auch glaubhafte  Rede - für "Bruder Baum" von Christoph Hörstel.   Da hab ich ne Idee: Lasst uns doch alle eine Vision dort zum Ort des beabsichtigten Kahlschlags hinsenden, die genau aufzeigt, das der Hambacher Forst unberührt bleibt. Oder hinfahren. Mehr Infos unter diesem Video. Es ist einfach beschämend, wie korrupt und ekelhaft die Natur  für  fragwürdiges Wirtschaftswachstum überall großflächig zerstört wird. Wie man auch zu Herrn Hörstel stehen mag, hier spricht er die Wahrheit klar und deutlich aus. Die Energie-Mafia ist hier am Werk. Mir war es schon immer klar, das diese Welt von einem mafiaartigen System beherrscht wird. In diesen Tagen wird es ganz deutlich - der Streit um das "Hemdchen" (siehe Herr der Ringe) ist im vollen Gang.- Eure Renate - 


Dreckige Braunkohle - Abbau stoppen!


Was Gutes für Dich!

Wild wachsender Hopfen hat in unserem Garten überall sein Zuhause gefunden. Er kommt jedes Jahr wieder und es war unser kleiner Hund "Lotte" die erkannt hat, was sie damit anfangen kann. Im Frühjahr wenn die ersten zarten Triebe da sind, geht sie regelmässig sofort hin und futtert genüsslich. Ich begann mich dafür zu interessieren und ging auf Erkundungstour und wurde fündig.  Er besitzt vielfältige heilende Eigenschaften. Da die Pflanze auch Phytoöstrogene enthält, die dem weiblichen Sexualhormon Östrogen sehr ähnlich sind, kann sie auch bei Wechseljahresbeschwerden hilfreich sein.  Aha! Lotte wusste bescheid, denn sie ist sterilisiert und hatte damit immer schon ihre Probleme, wozu auch eine ausgeprägte Nervosität aber auch Feinfühligkeit gehört.  Sie wusste instinktiv, das der Hopfen ihr helfen konnte. 

Hier mehr über den Hopfen- eure Renate -

 

Palmöl auch noch im Biosprit

Diesen Wahnsinn sofort stoppen!


Können wir bald das Wetter beeinflussen?

Den nachfolgenden Artikel übergab mir eine Freundin, sie hatte ihn aus einer Zeitschrift herausgeschnitten.
"Wissenschaftler der Harvard University wollen in einem groß angelegten Forschungprojekt den Einsatz von Aerosol-Injektionen in der Stratosphäre teten, um das Wetter zu beenflussen.  Denn Hurricans, Sturmfluten und Starkregen werden durch die globale Erderwärmung stark zunehmen. Noch in diesem Jahr wollen die Forscher entsprechende Experimente durchführen."

Das war ja zu erwarten, denn was schon längst in der ganzen Welt gängige Praxis ist, soll nun offiziell gemacht werden. Die meisten Menschen haben schon längst erkannt,das da was nicht stimmt. Letzte Woche im Baumarkt bekam ich von einem Verkäufer zu hören "Ich dachte heute morgen, mein Handy verar.... mich! Sieben Grad morgens und gestern waren es noch 26 Grad!" Aber das war es auch schon, denn weiter hat der gute Mann nicht gedacht. Es hat zu einem flotten Spruch gereicht und alles andere aber, was mit Chemtrails, Haarp und Geoengineering zu tun hat, wird überhört. Denn das passt ja nicht zur Matrix-Programmierung, die besagt - der Klimawandel ist da, ihr könnt doch alle sehen, was geschieht in eurer Welt. Und darum passen ja auch die o.g. Gegenmaßnahmen super in das Bild der angeblichen Realität.- eure Renate -

Nachfolgendes Video :Quelle: http://www.youtube.com/wakeman449 http://www.youtube.com/watch?v=0qzVMHb_qhw ...


Weltenlehrer Lebenszeichen in Form einer Video Botschaft

 

<<< hier: Direkte Weiterleitung zu  unserem eigenen YT- Kanal für weitere Einblicke in unsere vielfältigen Themenbereiche rund um Mensch, Tier, Mutter Erde, Spiritualität leben, weibliches Prinzip, Gesundheit, Heilen, Aufklärung, Orgontechnologie, Chemtrails, Geoengineering, NWO,, Mind Control,  Neben eigenen Videos stellen wir hier auch eine Auswahl an Beiträgen vor, mit denen wir  konform gehen, um euch eine Orientierungshilfe zu bieten. Wir sind neutral, unabhängig und zeigen Flagge. Wir bringen Licht in die Dunkelheit - Die Weltenlehrer.


Chemtrails Geoengineering Italienischer Stadtrat fordert Aufklärung der Bevölkerung

Zuwachs in unserer Orgonit-Familie

Heute dürfen wir unser neues Mitglied in unserer Orgonit-Familie vorstellen:

 

Vola!  "Die Mutter aller Kegel"

 

Mehr darüber hier in unserem Orgon Shop


Kornkreise - menschengemacht und nicht menschengemacht?

Das können wir tatsächlich schaffen!

Hallo, meine Lieben,
wir können vieles was uns stört in unserem Leben und auch unserer Welt nicht sofort ändern, doch was wir verändern können, sollten wir auch tun. Es ist einer meiner innigsten Wünsche, das alle Menschen sich daran erinnern würden, das sie vom Ursprung her Hüter der Tiere und auch der Natur sein wollten. Alle Menschen von heute auf morgen reine Pflanzenesser? Nein, das gehört eher zu jenen Zielen, die wir nicht so schnell erreichen können. Aber ich bin ganz sicher, wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir dafür sorgen, das die zuständige Politik handeln muss, um z.B. folgende Petition letztendlich umzusetzen.


Das Deutsche Tierschutzbüro e.V.  hat eine Kampagne ins Leben gerufen unter dem Motto "Truck You"!
Tiertransporte schmecken nicht! Mehrere Millionen Tiere werden durch Deutschlands Straßen gekarrt, um für die Produktion von Fleisch, Milch und Eiern gequält, gemästet und geschlachtet zu werden. Wir müssen umgehend aufhören, Tiere für unsere Ernährung auszubeuten. Dazu gehört, Tiertransporte und das von ihnen verursachte unvorstellbare Leid abzuschaffen. Dafür müssen die deutsche Bundesregierung und die Europäische Kommission dringend handeln.  Lass uns sie daran erinnern, welche Schritte dafür sofort umgesetzt werden müssen!

http://truckyou.de/petition/

Bitte unterschreibt, denn dieses Leid können wir tatsächlich beenden!
Danke! Eure Renate



Freitag, der 13! Aberglaube oder was dran?

Freitag, der 13. - ein Pech -  bzw.ein Unglückstag?
Gestern war mal wieder so ein besonderer Tag, denn um Freitag, den 13. drehen sich viele mystische Geschichten. So ist auch am Freitag, den 13.10.1307 das Unglück in Form einer Verhaftungswelle über den reichen Templerorden hereingebrochen. Inziniert  durch den nach ihren Reichtümern gierenden Französischen König Philipp IV, dessen Staatskasse ziemlich leer war. Der Vorwurf der Ketzerei - ein immer wieder gern genommenes dunkles Ritual - war dann der Türöffner zu Folter und Hinrichtungen der Ordensmitglieder bis zur völligen Vernichtung des Templerordens. Dieses Geschehen war nach Ansicht einiger Historiker der Grundstein für den Aberglauben um Freitag, den 13.

So manch einer behauptet, das ist ein Tag, an dem immer noch besonders gruselige Rituale von den Mächten der Finsternis durchgeführt werden. Seit langer Zeit würden sie die ahnungslose Menschheit kontrollieren, um sie daran zu hindern, selbständig und frei zu werden.

Wie dem auch sei, eines ist für uns ganz gewiss -

Orgonit -  die Energie des Lebens - entlüftet jedes dunkle Kraftfeld massiv und raubt daher unseren Möchtegern-Kontrolleuren viel Macht. Also, auf was warten wir noch - ran ans Weltenlehrer-Orgonit. 


Unsere Weltenlehrer - Aufklärungsschriften.



Orgon - Kundenfeedback

Hallo Thomas, danke aus Herzogenburg meine Pyramide und Platte sind schon heil angekommen. Es geht wirklich eine große Energie davon aus, es hat schon ganz schön gekribelt und ich bin leicht in trance gefallen wie ich mich mit ihr verbunden habe als ich sie mit zusatzprogrammierung versehen habe, heute als ich aufwachte bemerkte ich schon wie es arbeitet an mir , den tieren und der wohnung. Dankeschön und ich bin schon gespannt wie sie weiter wirken.

Lieber Thomas, die schweren Unwetter haben mal wieder, wie so oft, einen regelrechten Bogen um unsere Wedemark gemacht. Im Wetterbericht auf meinem Handy konnte ich verfolgen, wie sich genau vor uns die miese Wetterfront teilte und weiterzog. Das war nicht das erste Mal, und es fällt immer mehr auf. Ich sagte zu meiner Frau, schau mal,  der Chembuster von Thomas ist wieder am Wirken. Super, Orgonit wirkt tatsächlich sehr positiv. Lieben Gruß aus Elze, dein H.


Zur Erinnerung:  Worauf sollten wir im Jahre 2018 gefasst sein?

Richtet eure Konzentration in diesem Jahr 2018 ganz gezielt auf das Machbare. Also, das, was euer Herz euch aufzeigt. Ihr wisst dann "Ja", das ist für mich machbar. Ich kann es durchführen, wenn ich mein Herz und meinen Willen darauf fokkussiere und dann mache.


Jeder einzelne Mensch ist jetzt gefragt, sich mit seinem Leben einzubringen, eine neue liebevolle Gesellschaftsform mit zu erschaffen, die auch den Tieren moralische Grundrechte zugesteht. Auch sie haben ein Recht auf Freiheit. Es stellt sich die Frage, dürfen wir Tieren etwas antun, das wir als Menschen nicht erleben wollen? Diese Frage führt direkt zu einem der Hauptschlüssel für die Freiheit der Menschheit. Deshalb wird sie sorgsam verborgen von jenen, die euch weiterhin gängeln wollen. 


Die "Noch-Führer" dieser Welt gehen in diesem Jahr 2018 vermehrt dazu über, die wahre Intelligenz des Menschen runterzufahren in einen Einheitsbrei, ein diffuses und niederes Bewusstsein, damit sie diese leicht  führen können, wie in den Zeiten des Mittelalters. Aberglauben in jeglicher Form hat Hochkonjunktur. MIßtrauen wird absichtlich gesäät und der Sündenbock ist wieder aktuell geworden. Die Angst geht um, der Ruf nach Sicherheit  wird immer lauter. 


Hierbei sind besonders die Relgionsformen sehr aktiv, sie drohen mehr und mehr mit der Angst vor göttlicher Bestrafung, einer Apokalypse, und versprechen gleichzeitig den Folgsamen eine besondere Belohnung, wie Erlösung und Aufstieg. Gleichzeitig wird in dieser Welt die künstliche Intelligenz forciert und die gezielte Entwicklung von Cyborgs ungemein vorangetrieben. Bedenkt, auch diese Roboter sind nicht universell intelligent wie es ein Mensch sein könnte, der sich der wahren Liebe hingibt.  Diese Mensch-Roboter werden gefüttert mit gewollten Informationen und sie haben kein Herz, keine liebevolle Wärme in sich, kennen keine Barmherzigkeit, wie es ein wahrer Mensch in sich trägt.


Es wird den Noch-Machtherrschern aber nicht  gelingen, ihr Vorhaben, das selbst inzinierte Chaos in allen Lebensbereichen einem selbst bestimmten und sich selbst vorgegebenen Zeitraum Wirklichkeit werden zu lassen. Die Zeit läuft ihnen davon und sie geraten ihrerseits in immer größere Hektik. Dadurch machen sie Fehler und sie erkennen, das ihre Vorhaben und auch sie selbst immer durchsichtiger bzw. sichtbarer werden. Sie haben Schwierigkeiten damit, euch in der gewohnten Form zu deligieren. Sie wollen einen undurchsichtigen Einheitsbrei erhalten, doch das wird immer schwieriger, denn auch ihre Pläne werden immer klarer zu erkennen sein. 2018 wird ein wichtiges Jahr in dem sich Weichen stellen werden für neue Wege in die Zukunft des gesamten Menschengeschlechtes. Geht alle in die Klarheit, bezieht Stellung, die sichtbar ist und zeigt durch euer Verhalten, das ihr gewachsen seid und das ihr keine Kriege, keine Gewalt mehr haben wollt. Zeigt ganz klar, das ihr Menschen gewillt seid, zusammen mit euren Geschwistern, den Tieren auf diesem Planeten in einer friedlichen Gemeinschaft zusammen zu leben.  - Eure Renate -

Zukunftsprognosen ohne Hoffnung entstammen düsteren Quellen!


Ein sehr aufschlußreicher Artikel -   Die wahren Werte von Frau Merkel!


Das Weltenlehrer-Extra

Mit Musik gegen das Insektensterben

Eine gespenstische Stille legt sich über unsere Wälder und Wiesen. Denn die Zahl der Insekten geht dramatisch zurück. Neueste Studien aus Deutschland zeigen: 75 Prozent der fliegenden Insekten sind bereits verschwunden. Eine ökologische Katastrophe, gegen die wir gemeinsam protestieren müssen. Mit lauten Tönen. Mit leisen. Und mit ganz besonderen. Die Karajan Akademie der Berliner Philharmoniker gibt in Zusammenarbeit mit dem WWF das erste Konzert, bei dem Insekten gemeinsam mit einem Orchester musizieren. Alle Einnahmen aus dem Verkauf dieser einzigartigen Komposition fließen u.a. in WWF-Projekte zum Erhalt der Artenvielfalt und der Förderung nachhaltiger Landwirtschaft – einer Grundvoraussetzung für das Überleben der Insekten. https://www.wwf.de/aktuell/insect-concerto/


Orgon-Energie des Lebens vs. Chemtrails/Haarp



Neu:  Die große Orgon Pyramide - des sonnigen Gemüts

Wie das Licht der Sonne vermag sie die Dunkelheit zu vertreiben

Kundenfeedback: Lieber Thomas,

vielen Dank für die zuverlässige Zusendung.

Die Orgon Pyramide ist heil angekommen und ich bin jetzt schon total begeistert! Das lange Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Danke dir für deine Mühe und die Möglichkeit eine solche Wirkung mit nach Hause zu bestellen. Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen, auch wenn ihr euch jetzt nicht mehr vor Arbeit retten könnt.

Einen lieben Dank noch einmal.

Liebe Grüße Michael

 


Ein überraschendes Urteil - das Mut macht

Der Fall war außergewöhnlich: 25 Kinder und Jugendliche hatten den kolumbianischen Staat verklagt, weil er nichts gegen die massive Abholzung des Regenwaldes unternimmt. Die Zerstörung der Natur, so argumentierten die jungen Leute, beeinträchtige durch den Treibhauseffekt ihr Recht auf Leben und Gesundheit in massiver Weise. Das Oberste Gericht Kolumbiens gab ihnen in der vergangenen Woche – überraschend – recht. Es war ein historisches Urteil: Im ersten Umweltprozess gegen einen lateinamerikanischen Staat wurde die Amazonas-Region als juristische Person anerkannt, das heißt, wie ein Mensch oder ein Unternehmen behandelt. Wer ihr Schaden zufügt, muss künftig mit Strafe rechnen.
Agrarflächen fressen sich immer weiter in den Regenwald
Das Amazonasbecken ist Schauplatz unzähliger Umweltsünden. Die Agrarflächen fressen sich jedes Jahr ein Stückchen weiter in den Wald hinein, Platz für Plantagen und Viehzucht wird ohne Rücksicht geschaffen. Der Amazonas- Fluss wird durch illegale Goldminen vergiftet, aber auch legale Bergbau- und Ölprojekte dringen immer weiter vor. Parallel dazu konzentriert sich in der Region ein wesentlicher Anteil der weltweiten Kokaproduktion. Das Amazonasbecken erstreckt sich über sieben Millionen Quadratkilometer auf den Territorien von acht Ländern. Der Großteil ist nach wie vor nur per Flugzeug, Boot oder gar nicht erreichbar. Straßen gibt es kaum. Hier leben indigene Völker, die kaum Kontakt zur übrigen Welt haben. Etwa ein Zehntel aller weltweit bekannten Tier- und Pflanzenarten sind im Einzugsgebiet des Flusses heimisch.
Abholzung soll bis 2020 komplett gestoppt werden.  Das Gericht forderte den kolumbianischen Staat dazu auf, bis September dieses Jahres einen Aktionsplan vorzulegen, um die Abholzung bis 2020 komplett zu stoppen. Das ist auch das Ziel, auf das sich Kolumbien beim Pariser Klimagipfel 2015 verpflichtet hatte.

Kompletter Bericht hier nachlesbar https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/regenwald-rodungen-im-amazonas-kinder-siegen-vor-gericht-gegen-den-kolumbianischen-staat/21156498.html


Felinchen - Reich der Seele -

Die wahre Geschichte von Felinchen, irdischer Name Felicitas. - Verfasserin Renate -

Noch ist Felinchen eine verspielte Seele, die grossen Spass am Verwandeln hat. In diesem Augenblick ist sie noch in einer lustigen Pilzform zu sehen, doch im nächsten Moment hat sie sich auf wundersame Weise in einem runden Ball verwandelt. ....... (weiter lesen)https://www.weltenlehrer.de/2018/04/10/felinchen-das-reich-der-seele/


Ein Gesetz das Angst und Schrecken bringt

 

Psychisch Kranke müssen unter dem in Bayern jüngst beschlossenen Gesetz damit rechnen, dass ihnen aus ihrer Krankheit ein Strick gedreht wird.

 

Wer ist denn psychisch krank? Jemand, der sich überall mal zurückziehen kann und seine Umgebung dann nicht real wahrnimmt? Oder jemand, der einen schwierigen Lebensabschnitt zu bewältigen hat? Oder einfach nur der stille Mensch von nebenan, der etwas andere Ansichten hat wie die Masse? Oder auch der oder die Aufklärer, die eine kritische Ansicht darüber haben, was die Politik so veranstaltet? Das Thema "psychisch krank oder depressiv" hat viele Gesichter und kann nun ziemlich beliebig ausgelegt werden von den Gesetzeshütern. Und wenn Du nicht zugibst, das du psychisch krank bist, bist du erst recht verdächtig und kannst eingebuchtet werden bzw. als Straftäter bezeichnet werden. Könnte es nicht auch noch so sein, das du grundsätzlich schon verdächtig bist, wenn du Kritik an dem regierenden Regime übst? Die Meinungsfreiheit rückt immer mehr in den Hintergrund und unser aller Freiheit ist in großer  Gefahr. Mehr detaillierte  Information ist hier unter diesem Link zu finden:   http://www.sueddeutsche.de/politik/prantls-blick-ein-gesetz-das-angst-und-schrecken-bringt-1.3955373

 


Ist unsere Sonne gestorben?

Dunkelster Winter seit Jahrzehnten "Ist die Sonne gestorben?"

In weiten Teilen Europas lässt sich die Sonne diesen Winter kaum blicken. Viele Städte unterbieten ihre Durchschnittswerte bei Weitem. Auch in Deutschland blieb die Sonnenstundenzahl im Dezember mancherorts einstellig.
Dichte Wolkendecken prägen diesen Winter - wer Sonnenschein will, muss in den Flieger steigen. Nicht weiter untypisch für die Jahreszeit, doch einige Teile Europas traf es in diesem Jahr besonders hart.


In Brüssel gab es laut der britischen Zeitung "Guardian" nur 10 Stunden und 31 Minuten Sonne im gesamten Dezember - es sei der zweitdunkelsten Monat seit 1887. Dunkler sei nur der Dezember 1934 mit 9,3 Sonnenstunden gewesen. Unterboten wird das allerdings von den derzeit stets düsteren Aussichten in der Stadt Lille in Nordfrankreich. In der ersten Januarhälfte gab es für die Menschen dort nur 1 Stunde und 42 Minuten Sonne. Die nordfranzösische Regionalzeitung "La Voix du Nord" titelte daraufhin: "Ist die Sonne gestorben?" Durchschnittlich ist für Lille laut der Regionalzeitung zufolge ein Wert von 62 Stunden im gesamten Januar. Bedeutet also, dass den Bewohnern von Lille in diesem Jahr bereits rund 30 Stunden Sonnenschein vorenthalten wurden. Auch die Normandie und Paris sind nach den Angaben von Météo France weit von ihren Durchschnittswerten entfernt.
Ungewöhnlich sonnenscheinarm war der Dezember laut Deutschem Wetterdienst auch im Westen Deutschlands. Mit etwas 30 Sonnenstunden erreichte der Dezember deutschlandweit nur 78 Prozent von den sonst üblichen 38 Stunden. Im Westerwald und im Sauerland war es sogar nur rund fünf Stunden wirklich hell. Doch im Gegensatz zu einem anderen Land können sich die Nordwesteuropäer noch glücklich schätzen: In Moskau gab es in diesem Dezember nur dürftige sechs Sonnenminuten. Für gewöhnlich gibt es hier laut "Guardian" sonst 18 Stunden im letzten Monat des Jahres. (aus Spiegel Online)

Soweit der offizielle Bericht. Grimms Märchenstunde ist mal wieder in Aktion, denn in Wirklichkeit ist Geoengineering in voller Fahrt.  Um das zu verheimlichen, würden die Verantwortlichen alles tun. Wie sagte George Orwell einst: Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt,  desto mehr wird sie jene hassen, dies sie ansprechen. Wie wahr.

Nein! Sie ist nicht gestorben sondern  (> > > weitere Informationen > > >)


Ab heute wertlos?

Ab heute nichts wert? - von Renate Schmid

 

Spanien ist ein europäisches Land und  am weitesten verbreitet ist in Spanien das Christentum und zwar in der römisch-katholischen Ausprägung. 92 Prozent der Bevölkerung in Spanien sollen statistisch gesehen Katholiken sein. Der Nährboden für diesen Glauben sollte doch die Lehre von Jesus Christus sein. Die Nächstenliebe ist ein bedeutender Grundpfeiler seiner Lehren. Und hier bezog er stets die Tiere mit ein, was aber seine sogenannten Vertreter, voran der Papst, offensichtlich nicht so sehen.  Wie passt nun ein derart grausames Spektakel wie der Stierkampf oder folgendes Szenarium dazu?

 

Wenn Traditionen Leben kosten?
Wie ein grausames Déjà-vu kehrt der Horror jeden Februar zurück: Am 01.02. endet die offizielle Jagdsaison in Spanien. Mehrere zehntausend Jagdhunde werden schlagartig wertlos. Wie Müll entsorgen die Jäger ihre treuen Helfer, sie erhängen sie, brechen ihnen die Beine und lassen sie herzlos zum Sterben zurück …

Eine Schande kann ich nur sagen. Hier werden ihre Stars , ihre Mutter Gottes Maria und Jesus Christus verhöhnt, die Nächstenliebe als eines der höchsten Werte vermittelt haben. Sind sie etwa nur Handelsmarken? Mit denen vor allem gut Geld zu machen ist,  mit denen man Macht ausüben kann, anstelle ihren Lehren zu folgen?  Für mich bedeutet das "Scheinheiligkeit pur"! Was sagt der Papst dazu? Interessiert ihn es gar nicht, was sein "Chef" vorgelebt hat?
Im  wahrsten Sinne "Gottseidank" gibt es überall Menschen, die wissen, was Nächstenliebe bedeutet und die gerne denen helfen möchten, die schutzlos den Menschen ausgesetzt sind. Für alle diese ist die folgende Nachricht bestimmt: Viele Menschen wissen nicht, was heute für ein Tag ist. Darum will ich dir unbedingt davon erzählen. Für tausende Galgos in Spanien wird es der Schlimmste in ihrem Leben sein. Um diese geschundenen Tiere geht es – heute am Welt-Galgo-Tag, dem 1.2.2018. Mehr Infos darüber und vor allem wie man helfen kann, findet man unter diesem Link https://www.tierschutz-shop.de/


Projekt  "Erinnerung" von Renate Schmid

Live-Übermittlung von Renate: Die Befreiung aus der Umklammerung des eisernen Ringes um euer Herz.

Nutze die Chance - höre zu, klinke dich ein und befreie dein Herz, liebe und lebe!


Ein weiterer Chembuster / Cloudbuster in Aktion

Hallo Thomas, dein Cb ist angekommen, hab gleich alles gelesen und ihn aufgebaut, sieht wunderbar aus, man sieht gleich wieviel Mühe du dir gegeben hast, danke.

 

Ich hab ihn gleich bei mir vor die Hecke gesetzt, erstmal probeweise, anbei ein paar Bilder.

Danke erstmal. Ich werde dir im Laufe der nächsten Wochen immerwieder mal ne kurze Feedback Mail zukommen lassen.

 

 

 

Und gleich ist der Himmel blau 😇

Alles liebe

Patrick


Meditative Lichtbilder zur Inspiration und Eingebung neuer Lebensimpulse:

von Christoph



Persönliche Freiheit war ursprünglich ein göttliches Geschenk

Holt sie euch wieder! Doch was steckt weiter dahinter, was bedeutet das wirklich? Weitere Themen sind u.a. Seelenweg, Freiheit, Selbstlose Liebe, was ist das göttliche Bewusstsein, Seelenplan, was ist ein wahrer Mensch?


Die Transformation der Dunkelheit auf Erden - eine Visionäre Botschaft.

Das Schutzschild: - hoch wirksam

Diese Liveübertragung von Renate ist ein wirksames energetisches Schutzschild gegen die negative Massensuggestion - Mindcontrol - die ganz gezielt über das kollektive Bewusstsein allen Menschen von klein auf injiziert wurde. Wenn wir in unsere jetzige Welt hineinsehen, können wir Herzenskälte, Traurigkeit und auch eine gewisse Hilflosigkeit wahrnehmen.

Entscheide dich für die Hoffnung! Trage das Licht der Erkenntnis weiter in die Welt und sprich aus freiem Herzen heraus deine Wahrheit und gebe sie weiter mit dem Licht der Zuversicht und der Liebe.

 

<<< Erwerbe hier ein persönliches Reading

- nur für Dich -



Das Experiment "Mensch" auf dem Prüfstand der Evolution