Neuer Orgon Erfahrungsbericht

Hallo Thomas
Dein Paket ist ohne Zollprobleme angekommen
Ohne deine Orgonpyramide und Buster hätte ich riesen probleme.
Die Strahlung der neuen Smarten Stromzähler ist ist ein extremen und fieser angriff auf die Gesundheit.
In Norwegen sind sie pflicht, wer sich weigert muss jeden Monat  horrende Strafen bezahlen.
Ohne deine Orgongeneratoren wären ein leben nicht möglich.
Die große Pyramide hat 3 Wochen gebraucht um sich auf diese neue Strahlung einzustellen.
In Verbindung mit den kleinen Towerbustern sollte jetzt alles gut werden.
Ich habe 6 um den Smartmeter verteilt.
Vielen Dank für deine Arbeit.
Bis zur nächsten Bestellung

Wir sagen Danke

Wir, das Weltenlehrer Team danken euch allen nochmals sehr dafür, dass durch euch unsere Orgon Produkte zum Einsatz kommen.

Ihr seid nun mit daran beteiligt, unsere lebenswichtige, energetische Ebene konstruktiv zu unterstützen, was allem Leben dient.

Ob Natur, Tier, Mensch und auch positiv gesinnten, nicht menschlichen Individuen.

 

Den destruktiven Kräften mehr und mehr die Energie zu nehmen, so dass diese sich im besten Fall überhaupt nicht mehr in der Materie äußern und festigen können. Das ist unter anderem das Ziel unseres Orgon Einsatzes. ;)

 

Beste Grüße und viel konstruktive Energie !

Thomas Schmid und das Weltenlehrer Team


Meditative Lichtbilder zur Inspiration und Eingebung neuer Lebensimpulse:



Weltweites Insektensterben

Kurz vor Kollaps

 

„Wissenschaftler beobachten bei Insekten das ‚größte Aussterben seit der Perm- und Kreidezeit‘. Das hat Auswirkungen auf das Ökosystem.“

„Vier Ursachen hat das Massensterben nach den wissenschaftlichen Erkenntnissen: erstens der Verlust von Lebensräumen durch intensive Landwirtschaft und Verstädterung, zweitens Verschmutzung durch Pestizide und Düngemittel, drittens Krankheitserreger und fremde Arten und viertens der Klimawandel.“

Es ist unglaublich, dass sich die Mehrheit der Menschheit auf einer geistig und moralisch so tiefen Stufe befindet, dass sie trotz massivster Warnhinweise die Umwelt und damit sich selbst vernichtet.

http://www.taz.de/Studie-zum-weltweiten-Insektensterben/!5569147/

Hierzu unsere persönliche Geschichte:

Das ist unser wilder Garten, vollkommen ökologisch belassen. Permakultur mit Heilkräutern und Bäumen, Feuchtbiotope. Insgesamt feucht und deshalb leben auch zahlreiche Kröten, Frösche, Ringelnattern hier. Wir haben "noch" viele Vögel, Fledermäuse, Bienen, Hummeln, Schmetterlinge sowie Hornissen, die in alten ausgehöhlten Baumstämmen leben. Noch nie  wurden wir hier von ihnen belästigt. Auch Mäuse sind hier noch reichlich vorhanden und nicht zu vegessen, die putzigen Igel. Wir haben einen wilden Gartenteich und insgesamt ist es ein Paradies für Mensch und Tier. Neben unserem Grunstück befinden sich  große Feuchtwiesen, die von Schafen beweidet werden.

Doch nun ist es bald damit vorbei, denn die Feuchtwiesen sollen zubetoniert werden und ein sogenannter priviligierter kommerzieller landwirtschaftlicher Betrieb soll hier entstehen. Trotz unseres Protestes haben die Gemeinde Wedemark sowie die Region Hannover dem Projekt voll zugestimmt und es wird nun gebaut. Wie gesagt, zwei Privathäuser mit großflächigen Maschinenhallen sowie Halle für Kornlagerung usw. werden das Idyll zerstören, denn der Mutterboden wird abgebaggert und alles verfestigt. Ich möchte nicht  vergessen zu erwähnen, das dieser Landwirt es  absolut nicht nötig hätte,  genau hier neu zu bauen, d.h. seinen bisherigen Betrieb nach hierher auszulagern. Denn er besitzt noch  genug Gelände auf der anderen Seite unseres Ortes wo bereits ein Gewerbegebiet existiert. Ich kann nur abschließend sagen, überall ist die Scheinheiligkeit zu Hause. Für den sogenannten Klimawandel will man ordentlich bei den Bürgern abkassieren aber wenn es im kleinen darauf ankommt, Kante zu zeigen wird sich feige zurückgezogen. Und das ist nur ein kleines Beispiel für die Ignoranz der Natur gegenüber zugunsten eines imaginären Wirtschaftssystems.


Mitgefühl ist ein gewaltiger Skill

Scheinheiligkeit pur! Ein Weg in den Abgrund?!

 

Wohin geht die Menschheit? Die falschen Werte in jeglicher Beziehung sind auf dem Vormarsch in den Abgrund! Die Frage ist, wer geht mit und wer entscheidet sich für einen anderen Weg der Liebe und des Mitgefühls im Sinne wahrer Menschlichkeit? Denn wie Thomas vom Team " Weltenlehrer" so schön sagt: "Mitgefühl ist ein gewaltiger Skill, der Welten verändern und neue Realitäten erschaffen kann!"

 

Ja, recht hat er! Und deshalb wird der Mensch auch von den wissenden Eliten davon abgehalten, diesen Skill zur Anwendung zu bringen, denn dann würde er ihnen aus ihrer Matrix-Welt entkommen und eigenständig werden!


Auf dem richtigen Weg


Das Weltenlehrer-Extra

Tiere sind im göttlichen Sinne Kindern gleichgesetzt - das sollte uns allen bewusst werden

Würden wir unsere Kinder grausamen Forschungsversuchen aussetzen, mit der Begründung, das sei leider für unser aller Wohl nötig?

Ich kann mir beim besten Willen niemand vorstellen, der das für gut und notwendig erachten würde. Doch wenn es sich um ein Tier handelt, sind die Meinungen aufeinmal doch oftmals befürwortend eingestellt.

Es sind Stimmen zu hören wie "leider ist es nötig - zum Wohle von uns Menschen". Hier frage ich ganz deutlich, wie kommen sie darauf, das Leid von anderen Wesen als selbstverständlich in Kauf zu nehmen,  wenn es für den Menschen angeblich gut wäre?

Das ist ein düsteres Kapitel der Menschheitsgeschichte, das sofort beendet werden sollte. Es nützt niemanden, im Gegenteil. Den einen bringt es Schmerzen und Leid - den Versuchstieren - und den anderen raubt es seine Unschuld - den Menschen. Ich kann nicht mein Wohl auf das Leid von anderen Wesen, seien es Tiere, seien es Menschen aufbauen.  Wir können nicht alles sofort beenden, was Unrecht ist, aber das was wir können, sollten wir tun!

Zur weiteren Information hier lesen https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/neuigkeiten/2829-alkoholsucht-raucherlunge-zersaegte-knochen-und-ein-bullauge-in-der-maus


Bitte umsteigen auf tierversuchsfreie Kosmetik

Wertvolle Informationen zum Kauf von tierversuchsfreier Kosmetik

Warum Tierversuche  immer noch ein Problem sind

 

Zwar ist der Verkauf und der Import von Kosmetikprodukten und Kosmetikrohstoffen, bei deren Herstellung Tierversuche durchgeführt wurden, in der EU seit mittlerweile fünf Jahren verboten, doch Schlupflöcher gibt es immer noch.

Klar, wenn es um nüchterne Verkaufszahlen geht, wird so manches von den Verantwortlichen vertuscht und versteckt. Da muss man sich schon selbst auf den Weg machen, um in diesem  Dschungel sich zurecht zu finden. Doch es lohnt sich allemal, das kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Wie befreiend ist es doch, wenn man weiß, für mich wurde kein Tier gequält oder gar getötet und für mein Produkt wurden nur sozusagen reine Quellen erschlossen. Doch auch ich bin immer wieder dankbar, wenn uns da Hilfe angeboten wird von seriösen Informationsquellen. Ich gebe deshalb hier einen Artikel von CodeCheck an euch weiter, herzlichst eure Renate Schmid 

https://www.codecheck.info/news/6-garantiert-tierversuchsfreie-Kosmetikmarken-318306?mc_cid=0b3339e06a&mc_eid=ed0cb8ce1f


Würdest du ihn als Fell tragen wollen?

https://www.weltenlehrer.de/2018/10/31/handy-button-das-kleine-strahlungsschild/https://www.weltenlehrer.de/2018/10/31/handy-button-das-kleine-strahlungsschild/


Was Gutes für Dich!

Wild wachsender Hopfen hat in unserem Garten überall sein Zuhause gefunden. Er kommt jedes Jahr wieder und es war unser kleiner Hund "Lotte" die erkannt hat, was sie damit anfangen kann. Im Frühjahr wenn die ersten zarten Triebe da sind, geht sie regelmässig sofort hin und futtert genüsslich. Ich begann mich dafür zu interessieren und ging auf Erkundungstour und wurde fündig.  Er besitzt vielfältige heilende Eigenschaften. Da die Pflanze auch Phytoöstrogene enthält, die dem weiblichen Sexualhormon Östrogen sehr ähnlich sind, kann sie auch bei Wechseljahresbeschwerden hilfreich sein.  Aha! Lotte wusste bescheid, denn sie ist sterilisiert und hatte damit immer schon ihre Probleme, wozu auch eine ausgeprägte Nervosität aber auch Feinfühligkeit gehört.  Sie wusste instinktiv, das der Hopfen ihr helfen konnte. 

Hier mehr über den Hopfen- eure Renate -

 


Orgon-Energie des Lebens vs. Chemtrails/Haarp



Orgon Kundenfeedback

Hallo Thomas,
eure Orgon Produkte sind einfach super und was ich damit schon erlebt habe....unglaublich! Man kommt damit in eine höhere Schwingung und ich merke auch wie zum Beispiel meine lieben Kolleginnen und Kollegen plötzlich anders geworden sind..positiver, zufriedener und gehen plötzlich wie ich in die Natur ....man zieht mehr ähnlich tickende Menschen in sein Feld.....

 

 

Hallo Thomas,

heute morgen kam die Große Pyramide an und meine Frau und Ich waren sofort von der starken positiven Energie die im Raum lag überwältigt :) Das du Bernstein für Blockaden in der Magengegend eingebaut hast ist ziemlich genial, da meine Frau Ihr leben lang genau dort immer Probleme hat.

Sie legte Sich die Pyramide auf den Bauch und die Hände ebenfalls an die Pyramide, alles war in Ihr am Arbeiten, sie musste andauernd lachen :D

Dann war Ihr etwas komisch und jetzt geht's Ihr Super :D

Auch mein Mittagsschlaf heute war so erholsam wie nie zuvor, vorher hatte ich die Pyramide 10 Minuten auf meinem Rücken gegen Verspannungen :)

Abgesehen davon hat unser Kater auf einmal keine Angst mehr vor dem Staubsauger und ist die Ruhe selbst :D

Und das alles erst am ersten Tag :)

Wir sind unendlich glücklich und dankbar für deine Arbeit und sagen hiermit beide Danke, auch im Namen von unserem Kater :D

 

Grüße von Laura und Sebastian :)


Hallo Thomas, danke aus Herzogenburg meine Pyramide und Platte sind schon heil angekommen. Es geht wirklich eine große Energie davon aus, es hat schon ganz schön gekribelt und ich bin leicht in trance gefallen wie ich mich mit ihr verbunden habe als ich sie mit zusatzprogrammierung versehen habe, heute als ich aufwachte bemerkte ich schon wie es arbeitet an mir , den tieren und der wohnung. Dankeschön und ich bin schon gespannt wie sie weiter wirken.

Lieber Thomas, die schweren Unwetter haben mal wieder, wie so oft, einen regelrechten Bogen um unsere Wedemark gemacht. Im Wetterbericht auf meinem Handy konnte ich verfolgen, wie sich genau vor uns die miese Wetterfront teilte und weiterzog. Das war nicht das erste Mal, und es fällt immer mehr auf. Ich sagte zu meiner Frau, schau mal,  der Chembuster von Thomas ist wieder am Wirken. Super, Orgonit wirkt tatsächlich sehr positiv. Lieben Gruß aus Elze, dein H.


Wie das Licht der Sonne vermag sie die Dunkelheit zu vertreiben

Kundenfeedback: Lieber Thomas,

vielen Dank für die zuverlässige Zusendung.

Die Orgon Pyramide ist heil angekommen und ich bin jetzt schon total begeistert! Das lange Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Danke dir für deine Mühe und die Möglichkeit eine solche Wirkung mit nach Hause zu bestellen. Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen, auch wenn ihr euch jetzt nicht mehr vor Arbeit retten könnt.

Einen lieben Dank noch einmal.

Liebe Grüße Michael

 


Ein weiterer Chembuster / Cloudbuster in Aktion

Hallo Thomas, dein Cb ist angekommen, hab gleich alles gelesen und ihn aufgebaut, sieht wunderbar aus, man sieht gleich wieviel Mühe du dir gegeben hast, danke.

 

Ich hab ihn gleich bei mir vor die Hecke gesetzt, erstmal probeweise, anbei ein paar Bilder.

Danke erstmal. Ich werde dir im Laufe der nächsten Wochen immerwieder mal ne kurze Feedback Mail zukommen lassen.

 

 

 

Und gleich ist der Himmel blau 😇

Alles liebe

Patrick


Das Experiment "Mensch" auf dem Prüfstand der Evolution



Zur Erinnerung:  Worauf sollten wir im Jahre 2018 gefasst sein?

Richtet eure Konzentration in diesem Jahr 2018 ganz gezielt auf das Machbare. Also, das, was euer Herz euch aufzeigt. Ihr wisst dann "Ja", das ist für mich machbar. Ich kann es durchführen, wenn ich mein Herz und meinen Willen darauf fokkussiere und dann mache.


Jeder einzelne Mensch ist jetzt gefragt, sich mit seinem Leben einzubringen, eine neue liebevolle Gesellschaftsform mit zu erschaffen, die auch den Tieren moralische Grundrechte zugesteht. Auch sie haben ein Recht auf Freiheit. Es stellt sich die Frage, dürfen wir Tieren etwas antun, das wir als Menschen nicht erleben wollen? Diese Frage führt direkt zu einem der Hauptschlüssel für die Freiheit der Menschheit. Deshalb wird sie sorgsam verborgen von jenen, die euch weiterhin gängeln wollen. 


Die "Noch-Führer" dieser Welt gehen in diesem Jahr 2018 vermehrt dazu über, die wahre Intelligenz des Menschen runterzufahren in einen Einheitsbrei, ein diffuses und niederes Bewusstsein, damit sie diese leicht  führen können, wie in den Zeiten des Mittelalters. Aberglauben in jeglicher Form hat Hochkonjunktur. MIßtrauen wird absichtlich gesäät und der Sündenbock ist wieder aktuell geworden. Die Angst geht um, der Ruf nach Sicherheit  wird immer lauter. 


Hierbei sind besonders die Relgionsformen sehr aktiv, sie drohen mehr und mehr mit der Angst vor göttlicher Bestrafung, einer Apokalypse, und versprechen gleichzeitig den Folgsamen eine besondere Belohnung, wie Erlösung und Aufstieg. Gleichzeitig wird in dieser Welt die künstliche Intelligenz forciert und die gezielte Entwicklung von Cyborgs ungemein vorangetrieben. Bedenkt, auch diese Roboter sind nicht universell intelligent wie es ein Mensch sein könnte, der sich der wahren Liebe hingibt.  Diese Mensch-Roboter werden gefüttert mit gewollten Informationen und sie haben kein Herz, keine liebevolle Wärme in sich, kennen keine Barmherzigkeit, wie es ein wahrer Mensch in sich trägt.


Es wird den Noch-Machtherrschern aber nicht  gelingen, ihr Vorhaben, das selbst inzinierte Chaos in allen Lebensbereichen einem selbst bestimmten und sich selbst vorgegebenen Zeitraum Wirklichkeit werden zu lassen. Die Zeit läuft ihnen davon und sie geraten ihrerseits in immer größere Hektik. Dadurch machen sie Fehler und sie erkennen, das ihre Vorhaben und auch sie selbst immer durchsichtiger bzw. sichtbarer werden. Sie haben Schwierigkeiten damit, euch in der gewohnten Form zu deligieren. Sie wollen einen undurchsichtigen Einheitsbrei erhalten, doch das wird immer schwieriger, denn auch ihre Pläne werden immer klarer zu erkennen sein. 2018 wird ein wichtiges Jahr in dem sich Weichen stellen werden für neue Wege in die Zukunft des gesamten Menschengeschlechtes. Geht alle in die Klarheit, bezieht Stellung, die sichtbar ist und zeigt durch euer Verhalten, das ihr gewachsen seid und das ihr keine Kriege, keine Gewalt mehr haben wollt. Zeigt ganz klar, das ihr Menschen gewillt seid, zusammen mit euren Geschwistern, den Tieren auf diesem Planeten in einer friedlichen Gemeinschaft zusammen zu leben.  - Eure Renate -

Zukunftsprognosen ohne Hoffnung entstammen düsteren Quellen!


 

<<< hier: Direkte Weiterleitung zu  unserem eigenen YT- Kanal für weitere Einblicke in unsere vielfältigen Themenbereiche rund um Mensch, Tier, Mutter Erde, Spiritualität leben, weibliches Prinzip, Gesundheit, Heilen, Aufklärung, Orgontechnologie, Chemtrails, Geoengineering, NWO,, Mind Control,  Neben eigenen Videos stellen wir hier auch eine Auswahl an Beiträgen vor, mit denen wir  konform gehen, um euch eine Orientierungshilfe zu bieten. Wir sind neutral, unabhängig und zeigen Flagge. Wir bringen Licht in die Dunkelheit - Die Weltenlehrer.