Artikel mit dem Tag "Wiederauferstehung"



Diese Zeit, in der auf der ganzen Welt mit etwas konfrontiert werden, was wir bisher so noch nicht kannten, nämlich einem Schreckgespinst Covid-19- auch Corona-Pandemie genannt, ist zugleich eine Zeit, in der Befreiung aus alten unerledigten Schicksalsaufgaben möglich ist, wenn wir uns ganz bewusst darauf einlassen. Die Tatsache, das wir alle schon des öfteren gelebt haben, ist hierbei eine mächtige Hilfe, wenn wir es nicht länger verleugnen und uns dem Leben stellen.

wieder mal ist Ostern, doch dieses Mal ist es etwas anders. Aber wir sehen das nicht negativ sondern eher so: Lasst uns doch diese Chance des unfreiwilligen Rückzugs nutzen, um etwas wirklich Konstruktives für uns selbst und unsere Lieben in die Wege zu leiten. Wir stehen jetzt vor der größten Herausforderung seit langer Zeit das die Menschheit insgesamt betrifft. Es geht hierbei vorrangig darum zu erkennen, dass eine Neue Zukunft auf uns wartet und das wir alle an der Gestaltung mitwirken

Renate Schmid im Gespräch mit Heike Katzmarzik von Alpenparlament über folgende Themen: Was geschieht in unserer heutigen Zeit, über das wir alle bescheid wissen sollten? Wer oder was sind die falschen Götter, die immer noch dabei sind, die Menschen zu beherrschen? Was hat das Bild der "Apokalypse" aktuell und im allgemeinen für eine Bewandtnis? Wie können wir zu unserer eigenen Göttlichkeit kommen? Gibt es einen göttlichen Plan, in der "Offenbarung"?