Die Faszination des gesprochenen Wortes

Ursprünglich war das Besprechen bzw. das Berufen eine der Tätigkeiten des Germanischen Arztes. Durch Geschrei und laute Besprechung mittels einer Zauberformel, jagte er die Krankheitsdämonen aus dem befallenen Körper heraus. Aber auch in allen Kulturen dieser Erde ist das traditionelle Besprechen seit Jahrtausenden bekannt. Weise Frauen, Kluge Frauen, böse und gute Hexen, Medizinmänner wurden von den Menschen aufgesucht, wenn sie sich nicht mehr selbst zu helfen wußten.



 

 

Die böse Hexe war dafür bekannt, daß sie Mensch und Tier mit irgendwelchen teuflischen Beschwörungen verzaubert hätte, und die gute bzw. weise Hexe bespricht wiederum diese Krankheiten, mit geheimen Formeln, die entweder Flüche wieder aufheben konnten bzw. die Gesundheit wiederherzustellen wußten. Die Beschwörungsformeln werden entweder laut bei bestimmten Ritualen oder auch leise mit Macht und Bestimmtheit in den Krankheitsherd bzw. die Ursache dafür hinein projiziert und ist immer noch ein Mysterium, das Wunder bewirken kann, wenn es in der richtigen Suggestivform angewandt wird.

 

Die besondere Art des Besprechens von Renate Schmid "Recall" ist eine Erinnerung an die Urschöpfung. Durch das Wort hat der Schöpfer erschaffen, aber es war die Ausdrucksform und nicht das Wort an sich. Durch das göttliche Wort wurde Materie in Schwingung versetzt aber in ganz gezielte Schwingungen, die dann miteinander etwas erschufen, was dann eine sichtbare Materie war. Die einzelnen Buchstaben vibrieren und bilden einen Wortlaut der in Liebe schwingt, es ist also die Schwingung bzw. das Schwingungsbild, geformt wie ein fliegender Teppich der in die Seele des Menschen von den Ebenen der bedingungslosen Liebe herab fliegt, die Seele erinnert sich dann an ihren Ursprung und beginnt wieder zu leben, beginnt sich abzuheben aus der Gefängniszelle in der sie glaubte fest zu stecken. Jene Seele erwacht aus ihrer Ohnmacht und beginnt zu reagieren in geistiger Aktivität. Sie ist dann in der Lage, die Körperschwingungen des Materiekörpers zu verändern, denn siehe, wie oben auch unten und von innen nach außen. Immer wenn der Materiekörper krank wird, hat er seine positiven Schwingungen verändert in Gegenschwingungen zur Seelenschwingung, hat also diesen Kreislauf verlassen um einen eigenen aufzubauen und sich somit von der Grundschwingung der Seele abgewandt.

 

Das menschliche unbewußte Ich hat die Führung übernommen, will selbst erschaffen, fühlt sich nicht mehr zugehörig zum geistigen Ursprung und die Seele ist dann oft wie gelähmt, denn ihre Urschwingung der Liebe kann damit nicht umgehen. Doch dieses wirkt sich dann unweigerlich auf die Körperebene aus, die davon lebt, daß die Schwingungen in Harmonie sind.

 

Eine niedere Schwingung ist ein eigener Kreislauf, künstlich erschaffen, der nicht mehr mit dem göttlichen Kreislauf harmonisiert, er hat sich separiert vom Kreislauf des Schöpfers der Seele. Doch jeder Kreislauf versucht sich weiter fort zu pflanzen, denn das ist das Prinzip jedes Kreislaufs, zu wachsen und größer zu werden. Aber dieser fremde Kreislauf fängt an den Gesamtkreislauf zu stören und zu sabotieren und dann aus dem Gleichgewicht zu bringen.

 

Durch die Schwingung des gesprochenen Wortes aus Liebe heraus wird der seelische Kreislauf gestärkt, die Seele erinnert sich, daß ihr alles möglich ist durch die Verbindung zum geistigen Ursprung, der Schöpferebene, und sie löst den fremden Kreislauf auf, sie hatte für einen kurzen Augenblick vergessen, was sie hier will und woher sie kommt. Dadurch hat sie auch ihren Ursprung vergessen und hat sich identifiziert mit dem menschlichen Dasein als Ganzes. Und so konnte sich der fremde Kreislauf unbemerkt aufbauen.

 

 

 Die persönliche Botschaft zur Vollkommenheit deiner Seele - nur für "Dich"!

 


 

Zusätzlich zu meiner persönlichen Arbeit: „Spirituell Coaching“ bieten ich auch die persönlichen Live-Botschaften auf CD an. Diese speziellen Aufnahmen sind ausschließlich nur für denjenigen Menschen bestimmt, der sich diese gewünscht hat!

 

In den Übermittlungen werden genaue Anweisungen übergeben, die der hilfesuchende Mensch mit seinem visuellen Bewusstsein auch befolgen sollte. Es handelt sich hier um die gezielte Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Auflösung von persönlichen Blockaden, d.h. verdichteten Programmierungen. Im Zuge dessen werden unbewusste Verleugnungen, bewusst und somit unwirksam gemacht. Vorausgesetzt, dass du auch wirklich mit der persönlichen CD arbeitest!

 

Es ist sehr wichtig, dass dann diese Trainingseinheiten so oft angehört werden, bis genau gefühlt wird, dass der Bann gebrochen ist und somit neue positive, lebensbejahende Manifestationen selbst erschaffen werden können!

 

 

Alle meine Botschaften dienen als Erinnerung an die wahre Seelenpersönlichkeit.

 

Dazu gibt es keine Schublade, aus dem ich einen vorgefertigten Text ziehe, sondern ich übergebe direkt und unmittelbar den persönlichen "Seelen-Erinnerungscode".

 

Heilende Schwingungsfrequenzen aus der Ebene der Kosmischen mitfühlenden Mutterenergie begleiten die Worte und runden alles zu einem ganz besonderen Erlebnis ab.

 

Mit jeder Anhörung wird die Verbindung zum "Höheren Göttlichen Selbst", das keine Grenzen kennt, stärker und sicherer.

 

Für das Reading benötige ich:

  • ein aktuelles Foto,
  • deinen Namen,
  • dein Geburtsdatum und dein
  • persönliches Thema bzw. Problem um das es dir geht.

 

Möchtest auch du eine persönliche Botschaft haben, dann folge bitte diesen Link

 


 

Weitere Publikationen / Unsere Bücher:

 

Aktuelle „Weltenlehrer-Blog New´s“

 

Weiteres Interview:

Das Vermächtnis von Jesus Christus und Maria Magdalena / Renate Schmid im Gespräch mit Michael Vogt über Richtigstellung über Jesus Christus und Maria Magdalena. „Der 13. Schlüssel – Das persönliche Vermächtnis von Maria Magdalena und Jesus Christus“


Kommentar schreiben

Kommentare: 0