Warum ist Orgon in diesen Zeiten besonders wichtig und nützlich?

Viele Menschen erleben in diesen Zeiten das Wetterextreme, Stürme, Dürren und Starkregen immer mehr zunehmen. Doch was ist der Auslöser dafür?

 

Alles was die verantwortlichen Regierungen öffentlich vorzeigen, wie „Wir müssen den Klimawandel aufhalten“ ist nur eine Show, um von ihren wahren Zielen – hierzu gehört die „Neue Weltordnung“ abzulenken. Sie streuen den Menschen absichtlich Sand in die Augen, damit diese nicht klar sehen und erkennen können, was wirklich läuft.

 

Es ist inzwischen mehr als eindeutig, dass die Machtherrscher dieser Erde an einem Strang ziehen - die Menschen in eine künstliche von ihnen voll beherrschbare Lebenskulisse hinein manövrieren wollen, weg vom natürlichen Ursprung.

Hierzu benutzen sie u.a. manipulative Technologien, die in allen Lebensbereichen eingesetzt werden, welche uns immer mehr in eine simulierte Realität versetzen soll. Es ist bereits vielen bewusst und dies wird auch schon lange praktiziert. Doch nie so exessiv und aggressiv, wie es in diesen Zeiten nun der Fall ist.   

 

Chemtrails+HAARP, bzw nun unter dem Deckmantel *Geoengineering* war nur der Anfang für eine immer mächtiger werdende Massenbeeinflussung und nun steht der Ausbau des äußerst destruktiven G5-Netz in den Startlöchern, welches ihre insgeheimen HAARP Technologie unterstützen und verstärken soll. Wie so oft, wird uns hier ein Trojanisches Pferd untergejubelt.

 

Man sollte sich fragen, warum hierfür überall unsere wertvollen Bäume gefällt werden? Diese sind natürliche Informationsquellen und sie behüten die Urinformationen des Lebens und leiten sie an alle anderen Geschöpfe weiter.

Die Bäume sind ein Teil des natürlichen und biologischen Netzwerkes, welches mehr und mehr durch ihre destruktive Technik ersetzt und um die gesamte Erde gespannt werden soll. Dieses beinhaltet in keinster Weise mehr die Informationen der Urschöpfung, was nur noch mehr die Spaltung zwischen Mensch, Natur und Urschöpfung bewirkt. Und genau diese Spaltung ist eines der Hauptziele dieser dunklen Kabale, damit sie das Schwingungsfeld des bevorstehenden Wandels verhindern bzw. soweit runter drücken, damit Sie ihre künstliche Welt bzw. ihre Neue Weltordnung festigen und etablieren können, um ihre Sklaven, die Menschen in eine Zukunft zu manövrieren, die sie alleine bestimmen würden.

 

Sie wollen die Menschen in eine künstliche von ihnen voll beherrschbare Lebenskulisse hinein manövrieren, weg vom natürlichen Ursprung. Anders ausgedrückt „weg vom Naturwesen – hin zum Roboter“.

 

 

Hier auf Erden sind derzeit noch die Meister der Manipulationen am wirken. Ihre Einflüsterungen dringen wie Wurfpfeile, die über die Luft getragen werden, bis in unsere privaten Räume vor und rufen dunkle Stimmungen wie „sich nicht mehr für etwas einsetzen zu wollen“, Hoffnungslosigkeit, Ignoranz, Agressionen, Angst vor dem Leben usw. hervor.

Dagegen hilft in erster Linie ein erwachtes Bewusstsein, welches defensiv auf jene Manipulationen eingestellt ist. Das ist jedoch für viele gar nicht so einfach und auch strapazierend. Ja, das erwachen kann gar schmerzlich sein, denn wir werden aus Illusionen gerissen, die doch so real wirkten. Orgon kann uns hier absolut bei unterstützen und den gewissen Fall kompensieren, als uns auch schneller und positiver zum erwachen bringen. Das haben wir nun seit 11 Jahren immer wieder ganz klar feststellen können und was auch mitunter ein Grund war, das Orgon auch allen anderen Seelen anzubieten und dadurch bekannter zu machen !  


Jesus Christus selbst hat im „13. Schlüssel“ vor diesen Gefahren bereits gewarnt. Er spricht hier von diesen Fremdsuggestionen in ganz eindringlicher Form. 

 

Von überall her wandern versteckte Informationen in euer Ohr, weil es nach außen Worte nicht selektieren kann.

Es ist darauf getrimmt, nur das bewusst wahrzunehmen, was es auch hört. Es gibt offene, aber auch verschlossene Laute. Es sind aber die verschlossenen, die den Schaden in euch anrichten können. Denn sie treffen euch wie ein Wurfpfeil aus Eis, der erst in euch auftaut, um dann in euch zu versickern. Aber genau das Versickerte ist es, das unbemerkt seine Saat in euch setzt und sie zum Wachsen bringt.

 

 

Der Mensch ist aber u.a. genau hier, wo er ist, um mitzuhelfen diese negativen Schwingungsfelder aufzulösen und sich selbst als auch die Erde in eine neue Zukunft zu führen.

 

Hierfür kann das Orgon – die Energie des Lebens – äußerst effektiv eingesetzt werden, um u.a. sozusagen erwachen zu können, denn es schärft den Sinn für das Wesentliche und verschärft ebenfalls unsere Intuition. Das hat zur Folge, dass wir uns über unser Umfeld bewusster werden und unterschwellige Suggestionen sehr viel besser erkennen können und dadurch nicht mehr wie gewollt, mit ihnen in Resonanz gehen. So unterstützt Orgon auch die natürliche Entwicklung des Menschen und bietet Schutz vor diesen negativen Schwingungsfeldern.


Orgon ist ein bedeutendes Hilfsmittel, da es äußerst effektiv positive Lebenskraft für Mensch, Natur und Tiere spendet und die negativen Informationsmuster, die täglich auf uns einströmen sprengt und das natürliche Gleichgewicht wieder herstellt, dass durch die schädlichen DOR Energien zerrüttet wird. Hier können unsere speziell optimierten Weltenlehrer-Orgonite besonders gut zum Einsatz kommen.

Was bewirkt die Kraft des Orgonit?

 

Orgonite erschaffen ein starkes Energiefeld, das heilend und beruhigend wirkt. Da das Orgon eine intelligente Energie ist, vertieft sich diese Erfahrung, wenn wir die Aufmerksamkeit auf den Orgoniten selbst richten und die dabei entstandenen Gefühle entspannt beobachten. Es kann ein Gefühl von Ruhe, Erleichterung und Wärme entstehen, wenn man einen Orgonit in seinen Händen hält. Die eingebauten Kristalle können mit ihrer Schwingung den Energiefluss der Chakren erwecken.


Orgon Energie – Was ist DOR?

 

Wilhelm Reich (1897-1957) erläuterte auch die Existenz einer “tödlichen Orgonenergie” (DOR- deadly orgone energie), die vorwiegend von elektrischen und magnetischen Feldern rund um Elektrogeräte und Stromkabel geschafft wird.

 

Diese Art von Verschmutzung nennen wir heute Elektrosmog die bekanntlich schlechte Auswirkungen auf die Gesundheit hat.

DOR ist erstarrte, abgestorbene Orgon-Energie.

 

Eine mit DOR angereicherte Atmoshäre ist für jeden Menschen sofort zu spüren. Die Luft wirkt stickig und tot, “als ob sie steht”. Der Himmel sieht düster und grau aus, Vögel sind verstummt und Pflanzen lassen ihre Blätter hängen. Solch eine DOR-Atmosphäre herrscht beispielsweise unmittelbar vor einem Gewitter.

Die negtive Energie wirkt sich unmittelbar auf die Psyche des Menschen aus.

Man fühlt sich niedergeschlagen und bedrückt. Ein ähnliches Gefühl kann einen in Gebäuden befallen, in denen ein Mangel an lebendiger Orgon-Energie vorherrscht.

 

Typische Beispiele sind Krankenhäuser, Altenheime, Arbeitsämter, Bürohäuser und ganz allgemein Gebäude mit viel Neonlicht, vielen Computern und Monitoren oder mit den unsäglichen UMTS- oder ähnlichen Mobilfunksendern auf dem Dach, die heute überall in unfaßbarer Menge nahezu flächendeckend installiert werden.

 

Durch die zukünftig noch stärkere DOR Belastung der dazugekommenden Frequezen des 5G Netzes, ist es inzwischen besonders empfehlenswert, Orgon bei sich zu haben, was dafür sorgt, das die DOR Energie vermindert werden kann.

Wir können in vielerlei Form von der harmonisierenden und stärkenden Kraft der Orgon Energie profitieren.

Die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren, mehr Energie und Vitalität verspüren, ein lichtvolleres Dasein erleben…

Aktiviere und stärke deine Lebensenergie!

Wir wollen als „Weltenlehrer Team“ auch mit unserem „Bewusstseinscoaching“ dazu beitragen, dass die richtigen Türen in Dir geöffnet werden, um in das Neue Zeitalter, das bereits im „13. Schlüssel“ offenbart wurde, gehen zu können und ebenfalls bei uns zu finden ist. Er selbst hat im „13. Schlüssel“ die ursprüngliche Aufklärung, die er gelebt hat und die verloren gegangen ist, erneut allen Menschen zur Verfügung gestellt.

 

Euer Weltenlehrer Team / Thomas, Christoph & Renate



Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Arno Energieheiler (Samstag, 27 April 2019 21:11)

    Energie ist alles im Leben ohne Energie geht nichts , jeder Mensch kann sich ganz einfach mit Energie aufladen , da gibt es viele möglickeiten , eine einfache Übung kann kurz Arme Hochhalten und Finger ausspreiten , das 2 Minuten und dabei die Füße abwechselen anheben , was dann passiert wird er schomn merken . das er nach einer Woche schon viel mehr Energie hat ,.

  • #2

    Erik Bertold (Dienstag, 16 Juli 2019 13:32)

    Hallo Weltenlehrer, dank euch für diese äußerst informative Zusammenstellung. Mit aller Macht wollen diese manipulierten selbst ernannten Eliten ihre Neue Weltordnung durchziehen, koste es was es wolle. Doch auch ich glaube, das sie es niemals schaffen können, wenn wir Menschen uns zum einen nicht mehr spalten lassen und vor allem endlich mal erwachsen werden. Ich finde eure Arbeit im Ganzen sehr wertvoll und bin immer regelmäßig sehr gerne auf eurer Homepage zu Gast. NIcht nur das, euer Orgon steht bereits bei uns seit längerer Zeit erfolgreich im Dienst.